Home | Institut LebensWandel

Willkommen
Konzept
Sylvia Wätzold-Gennermann
Orte & Räume
Impressum
AGB
Netzwerk RedeLUST
Newsletter


Eine Investition in Wissen
bringt noch immer
die besten Zinsen.

Benjamin Franklin

 

Das Konzept

RedeLUST by Gennermann® ist ein ganzheitlicher Rhetorik-Trainingsansatz, der zu sicherem, authentischen und brillantem Freien Reden befähigt. Das von Sylvia Wätzold-Gennermann entwickelte Konzept bezieht den Körper als „Instrument" aktiv mit ein, was nicht nur die häufig bei Rednerinnen und Rednern vorkommenden Körpersymptome minimiert, sondern auch Vorträge, Präsentationen und Reden enorm an Ausdruckskraft gewinnen lässt.

Nicht das Argument, sondern die Person überzeugt!

Haben Sie schon einmal die Erfahrung gemacht, dass einer Ihrer Vorträge, eine Rede oder Präsentation oder die Ihrer Mitarbeiterinnen oder Mitarbeiter trotz gründlicher inhaltlicher Vorbereitung nicht die gewünschte Resonanz fand? Ein Blick in die Kommunikationstheorie hilft, mögliche Ursachen eines solchen Phänomens zu ergründen. Studien zufolge entsteht nur 7% des Gesamteindruckes in der Kommunikation durch den Inhalt des Gesagten. Zu 55% überzeugen wir durch unsere Körpersprache und zu 38% durch unsere Stimme.

Die RedeLUST-Trainings und Workshops setzen hier an. In unserem Kulturraum sind viele Menschen eher gedanklich - inhaltlich orientiert und in ihrem Körper wenig „zu Hause". Das spiegelt sich in ihrer körperlichen Präsenz und damit auch beim Vortragen und Präsentieren wider. Neben mangelnder Lebendigkeit oder dem "Kleben" am Skript können körperliche Störungen wie der berühmte Kloß im Hals, Blackouts oder ein Gefühl von Unsicherheit Folgen des beschriebenen Zustandes sein. Dies alles verhindert einen guten Kontakt mit dem Publikum und kann statisch oder uninteressant wirken.

Wahrnehmungsübungen aus der Psychoimagination, wie sie zum Beispiel von Leistungssportlern verwandt werden, Körperübungen aus der Atem- und Stimmarbeit sowie das prozessorientierte Erforschen der eigenen, ganz individuellen Redepotentiale schenken Erfahrungen, die in ihrer Wirksamkeit und Nachhaltigkeit überraschen.

Gelingt es, im eigenen Körper mit mehr Bewusstsein „daheim zu sein", verschwinden nicht nur lästige Symptome. Körper und Stimme werden zu einem Instrument, das die gewünschten Inhalte eindrucks- und wirkungsvoll transportiert. Rednerinnen und Redner werden als souverän und authentisch wahrgenommen.

Entdecken und nutzen Sie diese Potenziale beziehungsweise fördern Sie diese bei Ihren Leistungsträgerinnen und Leistungsträgern. Gewonnenes Vertrauen bei Ihren Kundinnen und Geschäftspartnern wird den getätigten Einsatz vielfach honorieren.


RedeLUST als Erfolgsfaktor

Sylvia Wätzold-Gennermann präsentiert